Über Mag.a Ursula Wilms-Hoffmann

Sexualpädagogin, klinische Sexologin,

Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin & Sozialarbeiterin

Wien, Tulln & Korneuburg

Geboren 1980 in Klagenfurt, Mutter von 3 Kindern

Körper, Geist, Seele und Bewegung haben mich schon immer fasziniert und dazu kommt noch die Leidenschaft Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten.

Seit vielen Jahren begleite ich Jugendliche und Erwachsene durch herausfordernde Lebensphasen. 


Auf Basis meiner langjährigen Erfahrung und Qualifikation gestalte ich gemeinsam mit Klienten Beratungssituationen, in denen die Aktivierung der personenbezogenen Kompetenzen und der eigenen Lösungsfähigkeit in Problemlagen im Fokus stehen.

 

Ich arbeite gerne mit Menschen. Der direkte Austausch ist essenziell. Selbst kleine Schritte haben oft eine große Wirkung, die mich persönlich immer wieder berühren. Während meines Studiums an der Fachhochschule Wien für sozialwissenschaftliche Berufe und der vielschichtigen Praxis bin ich in dieses psychosoziale Arbeitsfeld gelangt. Durch die Basisarbeit habe ich viel gelernt und kann dies meinen Klient*innen nun umfassend weitergeben.

Ursula Wilms-Hoffmann8.png

Meine Ausbildungen

  • Supervisorin  

      Kompakt Lehrgang 

  • Klinische Sexologin & Sexualtherapeutin nach Sexocorporel                                Lehrgang - Österreichisches Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien

  • Lebens- und Sozialberaterin
    Wirtschaftskammer NÖ

  • Sexualpädagogin
    Lehrgang - Österreichisches Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien

  • Systemische Beraterin und Coach
    Diplomlehrgang

  • Yogalehrerin
    Wiener Yogaschule

  • Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin, Freizeitpädagogin
    Studium FH-Campus Wien

Weiterbildung ist mir wichtig, deshalb nehme ich regelmäßig teil an:

  • ​Fortbildungen und Workshops

  • Selbsterfahrung

  • Fachspezifischen Vorlesungen, Seminaren, Tagungen und Weiterbildungen

  • Regelmäßigen Fallsupervisionen und Körpersupervisionen

 

Vertiefende Workshops und Seminare zu den Themen:

  • Beckenboden: Im Kontext von Sexualpädagogik und Sexualberatung ist für die Erweiterung des sexuellen Systems die Förderung der differenzierten Wahrnehmung des Beckenbodens und die Erweiterung der Variabilität im Einsatz von Becken, Atmung und Muskulatur, unabdingbar. Das Wissen um die Zusammenhänge betreffend Muskulatur, Faszien, Schwellkörper und persönlicher körperlicher Voraussetzungen sowie die Auswirkungen unterschiedlicher Bewegungen auf die Wahrnehmungsebene ist sehr unterstützend in der sexualtherapeutischen Arbeit.

  • Continuum Movement sind Reisen im Körper. Continuum Movement ist eine Bewegungstherapie, die sich mit primärer Bewegung beschäftigt, entwickelt von Emilie Conrad D´aoud. Die Bewegungen sind sehr langsam, wellenförmig, kreisend, sinnlich fließend, ohne jemals zu forcieren. 

  • Ego-State-Therapie ist eine ressourcenfokusierte und körperorientierte Therapieform. Der Fokus des Ego-States liegt hier im besonderen Setting der “Paartherapie ohne Partner*in".

Mein Wohlfühlort 

Eine warme, angenehme Umgebung ist mir bei meiner Arbeit sehr wichtig.  

IMG_20210820_104318841_HDR.jpg

Um eine bestmögliche Anbindung zu ermöglichen, biete ich meine Arbeit neben meiner Hauptpraxis in Ried am Riederberg zusätzlich an zwei weiteren Standorten an:

Praxis Tulln

Verein Netzwerk

Hauptstraße 44

3004 Ried am Riederberg

www.lebelieber.org

Praxis Korneuburg

Teamvilla Korneuburg

Bisamberger Straße 15/1

2100 Korneuburg

www.teamvilla.at

Praxis Wien

Inner Peace

Stumpergasse 48/23

1060 Wien

www.innerpeace.at

Beratungskosten

Einzeln, Paare, Gruppen.

Jugendberatung, Elternberatung, Frauen*beratung, Selbsterfahrung, Supervision.

in Wien, Korneuburg und Tulln

  • Einheit 50 Minuten um 80 Euro 

  • Paarberatung: 80 Minuten um 120 Euro

  • Online Beratung: 50 Minuten um 70 Euro

  • Einzel-Selbsterfahrung: 50 Minuten um 80 Euro, Für LSB i.A. 60 Euro

  • Gruppen-Selbsterfahrung: 90 Minuten um 50 Euro pro Person

  • Supervision: Einzelsetting 45 Minuten 80 Euro, für LSB i.A. 60 Euro

  • (Gruppen) Team-Supervision: 90 Minuten-Doppeleinheit 120 Euro

Meine Publikationen

GAST- & BLOGBEITRÄGE:

http://www.vivalavulva.at/2020/06/16/bitch-boss-or-milf/

https://www.vivalavulva.at/2020/09/20/sexualitat-in-beziehungen/

https://diekleinebotin.at/sexualitaet-und-selbstliebe-als-frau-und-mutter/

Gastbeitrag für die kleine Botin: Selbstliebe als Frau und Mutter

Gastbeitrag für SexoLogisch zum Thema Sexualität während und nach der Schwangerschaft

https://www.sexologisch.com/post/sexualit%C3%A4t-w%C3%A4hrend-und-nach-der-schwangerschaft

 

Gastbeitrag für SexoLogisch zum Thema Sexualität in dauerhaften Beziehungen

https://www.sexologisch.com/post/sexualit%C3%A4t-in-dauerhaften-beziehungen-frust-statt-lust-statt-geil-g%C3%A4hn

https://www.xn--selfcarefrmamas-7vb.com/post/sexuelle-gesundheit

https://www.xn--selfcarefrmamas-7vb.com/post/solosex-vorteile

https://www.xn--selfcarefrmamas-7vb.com/post/lets-talk-about-sex

PODCAST:

Spotify Podcast Spürvertrauen: Körperliche Sinnlichkeit

https://open.spotify.com/episode/6vMwxyEjyjByh2uhIAXaVq

Spotify Podcast Sex & Essen

https://open.spotify.com/episode/1G34BHIe84L0Jh0YNmFEuK

https://open.spotify.com/episode/0Cf5qhi2sgtKI2MFOy4eCO

Podcast mit FreiHeraus über Sexualität im Spannungsfeld als Frau* und Mutter*

https://open.spotify.com/episode/7Iy0E8U3LHPpqMWJcqOFzT

Podcast mit SexoLogisch über Sexualität während und nach der Schwangerschaft

https://open.spotify.com/episode/6NVYdSZmZ82QDw8AyusgCI

Podcast mit gepflegt:lautdenken mit Lisa Zwirchmayr, Die schönste Nebensache der Welt-Sexualbegleitung in der Altenpflege

TV:

https://tvthek.orf.at/profile/Treffpunkt-Medizin/3084273/treffpunkt-medizin-Sex-Luegen-und-Internet/14064909

Die Barbara Karlich Show - Intime Geständnisse: Lust und Lüge

https://www.youtube.com/watch?v=pNNHQnX9zW0

treffpunkt medizin: Die "versteckte" Pandemie der Kinder